logo Image

zirkulit® Beton gewinnt Swiss Excellence Produkt Award 2022

23.September 2022 Die zirkulit® AG freut sich, mit dem ersten zirkulären Beton der Schweiz den diesjährigen Swiss Excellence Produkt Award entgegenzunehmen.

Unter drei Finalisten konnte der zirkulit® Beton die Jury der Swiss Excellence Stiftung in der Kategorie Schweizer KMU’s überzeugen. Bewertet wurden der Innovationsgehalt, das Wertschöpfungspotenzial sowie die Qualität des Businessmodells und des Vermarktungskonzepts. 

Der zirkulit® Beton kombiniert Klima- und Ressourcenschonung. Er zeichnet sich durch den höchstmöglichen Sekundärrohstoffanteil, minimalem CO2-Fussabdruck durch eine einzigartige Speichertechnologie und gleichen technischen Eigenschaften wie ein Primärbeton aus. Der ökologische Mehrwert von zirkulit® wird anhand von Umweltproduktdeklarationen «EPD» nach SN EN 15804 ausgewiesen und werden vom Schweizerischen Verband für Gesteinsbaustoffe «SÜGB» fremdüberwacht. Nur mit ausgewiesenen Umwelteigenschaften ist der zirkuläre Beton transparent vergleichbar.

Remo Hug, Verkaufsleiter: «Das ganze zirkulit® Team fühlt sich durch den Swiss Excellence Produkt Award sehr geehrt. zirkulit® ist der erste zirkuläre Beton der Schweiz, zur Transparenz mit fremdüberwachtem Umweltnachweis. Wir hoffen, dass dieser Award noch mehr Bauherren motiviert ihren Beitrag zur Kreislaufwirtschaft zu leisten.»

Der zirkulit® Beton ist schweizweit verfügbar und wird durch die Logbau AG in der Südostschweiz, Frischbeton Rubigen in der Region Bern und der Eberhard Bau AG in der Region Zürich vertrieben.

Der Award bestärkt die Wichtigkeit, mit zirkulärem Beton zu bauen. Der zirkuläre Beton bietet den Bauherren ein hochwertiges Produkt und ermöglicht, nachhaltiger zu bauen und die ambitionierten Umweltziele zu erreichen.

Medienmitteilung Swiss Excellence Produkt Award 2022