logo Image

Umwelteigenschaften

Die Umweltauswirkungen werden berechnet und transparent ausgewiesen.

zirkulit® Beton ist der ökologischste Beton der Schweiz. Durch den Einsatz von zirkulit® Beton werden die natürlichen Ressourcen geschont und gleichzeitig der CO2-Fussabdruck minimiert. Die Umwelteigenschaften des zirkulit® Betons werden anhand von «Environmental Product Declaration», kurz EDP, nach EN 15804 ausgewiesen. Die Umweltwirkungen von Bauprodukten werden nach europäischem Standard in EPDs berechnet und von unabhängigen Dritten verifiziert. Die EPDs von zirkulit® Beton gewährleisten eine transparente und umfassende Sicht auf sämtliche Umweltauswirkungen.

Transparente Umweltauswirkungen mit Fremdüberwachung
Die Umweltauswirkungen von zirkulit® Beton werden pro Bauvorhaben anhand der effektiv gelieferten Mengen berechnet und vom Schweizerischen Überwachungsverband für Gesteinsbaustoffe «SÜGB» fremdüberwacht.  
Die effektiven Umweltauswirkungen der produzierten Mengen zirkulit® Beton werden dem Bauherr im «Umwelt-Impact-Zertifikat» transparent ausgewiesen.